Fruchtiges Panna Cotta Sommerdessert

Zutaten

Panna Cotta:

500 ml Schärdinger Schlagobers

1 Vanilleschote

30 g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 Pkg. Gelatine gemahlen

 

Frucht-Topping:

3 Scheiben Ananas

3 Scheiben Honigmelone

2 Kiwis

Himbeeren

Saft von einer ½ Orange

Garnierung: Orangenzesten, Minze

Zubereitung

Die Vanilleschote öffnen und das Vanillemark herauskratzen. Schärdinger Schlagobers in einem Topf mit dem Vanillemark, Vanillezucker und Zucker aufkochen lassen und weitere 10 Minuten leicht kochen lassen. 

Die Gelatine entsprechend Packungsanweisung mit Wasser anrühren, kurz quellen lassen und dem Schlagobers unterrühren. Alles gut verrühren, die Panna Cotta in Gläser füllen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

Frucht-Topping: Die Früchte schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Saft einer halben Orange vermengen. Das Frucht-Topping portionsweise auf dem Sommerdessert aufteilen.  

Das köstliche Panna Cotta Sommerdessert mit Orangenzesten und frischer Minze garnieren.

 

Rezept-Tipp

Zubereitungsdauer 15 Minuten + Kühlung 2 Stunden

Hier dazu das Rezeptvideo: