Gebratene Fischfilets mit Kräuter-Pesto

Zutaten

2 Fischfilets (z.B. Kabeljau)

Olivenöl, Zitronensaft

Meersalz aus der Mühle

Garnierung: Zitrone, Pinienkerne

 

Pesto:

50g Schärdinger Asmonte, fein gerieben

50g Pinienkerne, 90 ml Olivenöl

Meersalz aus der Mühle

1 Bund Basilikum und Petersilie

1 Knoblauchzehe

 

Zubereitung

Kräuter-Pesto: Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun anrösten. Die grob gehackten Kräuter mit der Knoblauchzehe in einem Mörser zerstampfen. Die Pinienkerne dazugeben und zerstoßen. Alle Zutaten mit dem geriebenen Schärdinger Asmonte in eine Schüssel geben. Portionsweise das Olivenöl untermengen und mit Salz abschmecken.

Die Fischfilets in einer Pfanne in etwas Olivenöl beidseitig anbraten. Mit Zitronensaft beträufeln.

Das Fischfilet auf Tellern anrichten und mit dem Kräuter-Pesto und mit einem Zitronenstück servieren.

 

Hier dazu das Rezeptvideo:

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren: